ADH informiert: Erweiterung der Diagnosen für den Langfristigen Heilmittelbedarf // Steigerung der Höchstmengen in der Ergotherapie

ADH informiert: Erweiterung der Diagnosen für den Langfristigen Heilmittelbedarf // Steigerung der Höchstmengen in der Ergotherapie

Wie der G-BA in einer Pressemitteilung mitteilte, wird die "Diagnoseliste zum langfristigen Heilmittelbedarf erweitert". Weiterhin wurde ein "Aufstocken der Höchstmenge je Verordnung von 10 auf 20 Einheiten für die Diagnosegruppen PS 2 und PS 3 im Bereich der Ergotherapie" beschlossen. Die Änderungen treten voraussichtlich zum 01.07.2021 in Kraft. Die vollständige Pressemitteilung des G-BA finden Sie [...]
ADH informiert: Erweiterung der Diagnosen für den Langfristigen Heilmittelbedarf // Steigerung der Höchstmengen in der Ergotherapie

ADH informiert: Sonderregelungen für den Heilmittelbereich verlängert

Die aktualisierten Regelungen für den Heilmittelbereich (gültig ab 01.01.2021, Stand: 26.03.2021) verlängern Sonderregelungen bis Ende September 2021: Die Hygienepauschale in Höhe von 1,50€ ist weiterhin pro Verordnung einmalig abrechenbar (Punkt 2.1). Videobehandlungen sind weiterhin möglich (Punkt 2.2.1). Die Unterbrechungsfristen werden für Behandlungen bis zum 30.09.2021 nicht geprüft. "Der letzte Behandlungstag vor der Unterbrechung muss nach [...]
ADH informiert: Erweiterung der Diagnosen für den Langfristigen Heilmittelbedarf // Steigerung der Höchstmengen in der Ergotherapie

ADH informiert: Schiedsverfahren der Logopädie beendet

Das Schiedsverfahren in der Logopädie ist beendet. Der Vertrag trat zum 16.03.2021 in Kraft. Dies teilt Logo Deutschland mit: https://www.logo-deutschland.de/schiedsverfahren-beendet/ Bitte beachten Sie, dass die neuen Preise erst abrechenbar sind, sobald diese auch von den Krankenkassen verarbeitet wurden (lt. Logo Deutschland frühestens in 14 Tagen). Detaillierte Informationen über den neuen Rahmenvertrag der Logopädie erhalten Sie [...]
Fit mit den neuen HMRL – Praxisschulung

Fit mit den neuen HMRL – Praxisschulung

Die neuen Heilmittel-Richtlinien brachten viele Neuerungen mit sich. Wir bieten Ihnen eine Praxisschulung für Inhaber und Praxismitarbeiter - gut informiert durch strukturierte Informationen und praxisnahe Übungen zur Verordnungsprüfung und -änderung gemäß der neuen HMRL. Unsere Schulung umfasst drei Stationen: Vortrag zu den neuen Heilmittel-Richtlinien Praxiswissen-Übungen anhand praxisnaher Beispiele Vortrag zu den (noch) geltenden (alten) Rahmenverträgen [...]
ADH informiert: Erweiterung der Diagnosen für den Langfristigen Heilmittelbedarf // Steigerung der Höchstmengen in der Ergotherapie

Neue HMRL – Doch die Abrechnung bleibt einfach und unkompliziert: Taxierung/Sortierung weiterhin nicht nötig!

Aktuell herrscht bei vielen Leistungserbringern eine große Verunsicherung zur Taxierung auf dem neuen Verordnungsvordruck. Wir als Ihr Partner in der Abrechnung übernehmen auch weiterhin ohne Mehrkosten die Abrechnung Ihrer Verordnungen - eine Taxierung ist nicht nötig und die Vorsortierung nach Verordnungstyp/Krankenkasse übernehmen wir für Sie. Profitieren Sie auch weiterhin von unserem Rundum-Sorglos-Paket und senden Sie [...]
ADH informiert: Aktualisierte Corona-Empfehlungen zum 01.01.2021

ADH informiert: Aktualisierte Corona-Empfehlungen zum 01.01.2021

Der GKV-Spitzenverband veröffentlichte eine aktualisierte Fassung der "Regelungen für den Heilmittelbereich aufgrund der COVID-19-Pandemie". Diese enthält unter anderem folgende Regelungen: Die Hygienepauschale wurde bis zum 31.03.2021 (Abrechnung, Rechnungseingang bei der Krankenkasse) verlängert. Die Beginnfrist beträgt nun für alle Verordnungen 28 KT (Ausnahme Entlassmanagement). Die vertraglichen Unterbrechungsfristen werden bis zum Ende des Geltungszeitraums der Sonderregelungen ausgesetzt. [...]
ADH informiert: Aktualisierte Corona-Empfehlungen zum 01.01.2021

ADH informiert: Neue Corona-Empfehlungen zum 01.01.2021

Der GKV-Spitzenverband veröffentlichte die neuen Regelungen für den Heilmittelbereich, gültig ab dem 01.01.2021. Diese enthalten unter anderem eine Verlängerung der Möglichkeiten zur Änderung fehlerhaft ausgestellter Verordnungen mit Ausstellungsdatum bis zum 31.12.2020. Die durch den Therapeuten geänderten Verordnungen müssen bis zum 30.09.2021 abgerechnet werden. Diese und weitere Regelungen finden Sie im Originaldokument: GKV-Empfehlungen Corona 01.01.2021 (Stand [...]
ADH informiert: Aktualisierte Corona-Empfehlungen zum 01.01.2021

ADH informiert: Ergänzende Übergangsregelungen durch Beschluss des GBA

Wie der Pressemitteilung des GBA vom 30.10.2020 zu entnehmen ist, wurden unter anderem folgende Übergangsregelungen bis zum 31.01.2021 verlängert: Verordnungen dürfen weiterhin bis zu 28 Kalendertage nach Ausstellungsdatum begonnen werden. Die Unterbrechungsfristen von 14 Kalendertagen müssen nicht eingehalten werden. Die Behandlung via Videotherapie ist weiterhin möglich. Die Pressemitteilung sowie den Beschlusstext finden Sie hier: GBA-Pressemitteilung [...]
ADH informiert: Aktualisierte Corona-Empfehlungen zum 01.01.2021

ADH informiert: Neuer Verordnungsvordruck weiterhin nicht gültig

Wie uns viele von Ihnen berichteten, erhalten einige Patientinnen und Patienten bereits Verordnungen auf dem neuen Verordnungsvordruck. Aufgrund der Verlegung des Inkrafttretens der neuen Heilmittel-Richtlinien auf den 01.01.2021 ist der neue Verordnungsvordruck weiterhin nicht gültig. Aktuell ist auf Grundlage der falsch ausgestellten Verordnungen keine Abrechnung möglich. Wir als Ihr Abrechnungspartner empfehlen, direkt eine neue, gültige [...]